Quelle: Senkrechtstarter

Die Wirtschaftsförderung Herne ist Kooperationspartner des Gründungswettbewerbs „Senkrechtstarter“. Dies ist ein Wettbewerb verschiedener Akteure für Gründungswillige in Bochum, Herne und der Region.

Der branchenoffene Businessplanwettbewerb will zukünftige Unternehmer fördern, die eine gute Geschäftsidee zur Marktreife führen wollen. Teilnehmer werden innerhalb von sechs Monaten von der Idee zum eigenen Unternehmen begleitet. Ausgelobt werden Geldpreise im Gesamtwert von 50.000 €.

Die Termine zum Ablauf des Gründungswettbewerbs Senkrechtstarter finden Sie hier.

01 senkrechtstarter 2018 GRVBE Senkrechtstarter Abschlussveranstaltung 090

Beim Senkrechtstarter 2018 hat es das Team Fairnica (Balini Ketheeswaran, Steve Wegner, Nicola Henseler, Thomas Henseler und Lara Verena Rudnik) mit ihrer Idee eines nachhaltigen Mode- und Onlinehandels auf den 4. Platz geschafft. Außerdem erhielten Sie den Preis der GLS-Bank. Die Herner Teilnehmer des Wettbewerbs werden durch das WFG-STARTERCENTER unterstützt.