Veranstaltungen

Kontakt

07 stegemann quadrat

Susanne Stegemann

Finanzierungs- und Fördermittel-
beratung|Existenzgründung
(STARTERCENTER NRW)
Teamleitung
fon: 02323. 925 388
stegemann@wfg-herne.de

 

Kornelia Alles 

Kornelia Alles 

STARTERCENTER NRW:
Gründung|Finanzierung
fon: 02323. 925 243
alles@wfg-herne.de

 

Start-up

Als iCal-Datei herunterladen
Einnahmen-Überschuss-Rechnung
Donnerstag, 22. Februar 2018, 13:00 - 17:00

05_fotolia_37305799_subscription_xl.jpg

Einnahmen-Überschuss-Rechnung

Ganz ohne Zahlen geht's nicht

Inhalt

Eine Möglichkeit, als Unternehmerin oder Unternehmer Bücher zu führen, ist die Buchführung nach der Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR).

Wie die Einnahmen-Überschuss-Rechnung anzuwenden ist, wie sie aufgebaut ist und welche Bücher angelegt werden müssen, erfahren Sie in diesem Seminar anhand praktischer Beispiele.

Zielgruppe

Existenzgründerinnen und -gründer, junge Unternehmen

Themen

  • Was ist eine einnahmen-Überschuss-Rechnung?
  • Wer ist zur Anwendung berechtigt?
  • Zufluss- und Abflussprinzip in der Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung im Detail
Termin

Donnerstag, 22. Februar 2018, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort

IGZ Innovationszentrum, Westring 303, 44629 Herne

Referent

Martin Matuschowski, Steuerberater, Recklinghausen

Kosten

keine

Anmeldung

STARTERCENTER NRW bei der WFG Herne mbH

  Anmeldeformular
Kooperation STARTEN in Herne und im Vest
Ort IGZ Innovationszentrum, Westring 303, 44629 Herne

Downloads

Starten in Herne und im Vest | Veranstaltungsprogramm 2. Halbjahr 2018