Veranstaltungsarchiv

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Dienstag, 28. Oktober 2014, 16:00 - 18:30

05_fotolia_35638244_subscription_xxl.jpg

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) im Wandel

Gefahrenquelle Stress – salutogenetisch verstanden

Inhalt


Gesunde und zufriedene Mitarbeiter: immer mehr Unternehmen erkennen, dass das die Basis für Unternehmenserfolg ist. Gibt es Konzepte, wie Unternehmen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern und gefährliche Stressfaktoren minimieren können?

Die Veranstaltung stellt ein effektives und effizientes salutogenetisches BGM-Konzept für Unternehmen vor.

Beim salutogenetischen Ansatz wird nach Ressourcen und Schutzfaktoren gefragt, die Menschen gesund erhalten. Ziel des Konzeptes ist die langfristige Stärkung der Selbstregulation und Selbstwirksamkeit, damit Arbeitszufriedenheit, Motivation und Gesundheit gefördert und erhalten werden. Das Konzept wird in Theorie und Praxis vorgestellt.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter kleiner und mittelständischer Unternehmen

Themen
  • BGM – aktuelle Zahlen, Daten, Fakten
  • der Zusammenhang von Arbeitszufriedenheit, Motivation und Gesundheit
  • Selbstregulation aus eigener Kraft mit dem salutogenetischen Konzept von Jürgen Woldt
  • Präsentation einer mediengestützten Verhältnisprävention im BGM

Termin

28. Oktober 2014, 17:15 Uhr – 18:45 Uhr

Ort

IGZ Innovationszentrum, Westring 303, 44629 Herne

Referent

05_portrt_jrgen-woldt.jpg Jürgen Woldt, do it Wellnessakademie

Kosten

keine

Anmeldung Online-Anmeldung
Veranstalter 05_logo_do-it.jpg
Kooperation WFG Herne

 

Ort IGZ Innovationszentrum