Info

Kontakt

07 stober quadrat

Dr. Evelyn Stober

Kommunikation|Kooperationsprojekte
fon: 02323. 925 114
stober@wfg-herne.de

Corona: Teil-Lockdown soll bis Januar verlängert werden

Gemeinsamer Beschluss von Bundeskanzlerin und den Bundesländern

Der Teil-Lockdown mit geschlossenen Restaurants, Museen, Theatern und Freizeiteinrichtungen wird bis zum 10. Januar verlängert. Der Beschluss muss noch bestätigt werden.

mehr

Meldung vom 03. Dezember 2020  

 

 

05 Fotolia 37305716 Subscription XL

Corona - neue Schutzverordnung 

Land setzt vereinbarte Maßnahmen konsequent um

Die am 25. November 2020 bei den Beratungen der Regierungschefinnen und -chefs der Länder mit der Bundeskanzlerin vereinbarten Maßnahmen werden in NRW konsequent umgesetzt. Die neue Schutzverordung bleibt zunächst bis zum 20. Dezember 2020 in Kraft.

mehr

Meldung vom 02. Dezember 2020

 

Corona-Novemberhilfen: Antragstellung gestartet

Antragstellung über bundeseinheitliche IT-Plattform

Die Antragstellung ist ab sofort online möglich. Bei Bewilligungen zahlt der Bund zunächst Abschläge. Details auf unserer Website.

mehr

Meldung vom 26. November 2020 

 

 

 

06_02_service_newsletter_fotolia_949984_subscription_l.jpg

WFG-InfoDienst für Dezember

Aktuelle Meldungen

Ab sofort steht der WFG-InfoDienst für den Monat Dezember zum Download bereit. Er gibt wieder einen Überblick über Aktuelles, Förderlandschaft und Termine.

mehr

Meldung vom 26. November 2020

Corona - Bundestag verlängert Kurzarbeitergeld bis Ende 2021

Bundesrat will die Entscheidung mittragen

Damit können Beschäftigte, die länger als drei Monate in die Kurzarbeit gehen müssen, auch im kommenden Jahr finanziell stärker entlastet werden. Die Regelung soll für alle Beschäftigten gelten, die bis Ende März 2021 in Kurzarbeit geschickt werden. Minijobs bis 450 Euro bleiben zudem bis Ende 2021 generell anrechnungsfrei.

mehr

Meldung vom 23. November 2020 

 

Corona - Neues Infektionsschutzgesetz

Gesetz sieht Vorgaben für die v.a. von den Ländern verhängten Corona-Maßnahmen vor

Die Einschränkungen sollen damit besser vor den Gerichten Bestand haben.

mehr

Meldung vom 19. November 2020 

 

 

 

Corona - Ausfallfonds für Film- und Fernsehproduktionen in NRW geplant

NRW stellt bis zu 21 Millionen Euro für zwei Ausfallfonds bereit

Vorbehaltlich der Zustimmung des Landtags werden TV-Produzenten aus NRW eine Absicherung und Erstattung möglicher pandemiebedingter finanzieller Ausfallschäden beantragen können: 16 Mio. Euro für Fernseh- und Streamingproduktionen, 5 Mio. Euro für Kinoproduktionen und hochwertige TV-Serien. Gelder aus beiden Fonds sollen zeitnah abrufbar sein.

mehr

Meldung vom 18. November 2020

 

"Sofortprogramm Innenstadt": Herne und Wanne sind dabei

Programm soll Innenstädte stützen

Das Programm soll den Wandel im Handel aktiv begleiten und von Leerstand und Schließungen in Handel und Gastronomie betroffene Städte und Gemeinden individuell unterstützen, z.B. durch die Anmietung von Ladenlokalen, den Erwerb von Gebäuden, Verhandlungen mit Grundstückseigentümern von Einzelhandelsgroßimmobilien oder Erarbeitung von gemeinsamen Perspektiven mit Handel, Eigentümern und Politik. 

mehr

Meldung vom 17. November 2020 

Corona - NRW-Soforthilfe 2020

Rückmeldefristen werden verlängert

Die Abrechnung der Soforthilfe wird auf das Frühjahr 2021 verschoben, eventuelle Rückzahlungen auf Herbst 2021. Wahlmöglichkeit: Es besteht die Option, noch in diesem Jahr die Soforthilfe abzurechnen und eine eventuelle Rückzahlung steuerlich geltend zu machen. Ende November erhalten alle Empfängerinnen und Empfänger eine Mail mit Informationen zu den neuen Fristen und den beiden Wahlmöglichkeiten.

mehr

Meldung vom 17. November 2020

 

EU-Kommission zeichnet Greentech.Ruhr in der Kategorie „Förderung der Entwicklung von grünen Märkten und Ressourceneffizienz“ aus

Solar Bioproducts Ruhr mit Sitz in Herne ist einer von 185 Partnern des Umweltwirtschaftsnetzwerks

Greentech.Ruhr ist ein vom Land NRW und der EU gefördertes Projekt der Business Metropole Ruhr (BMR) GmbH und will die regionale Umweltwirtschaft stärken. Das Netzwerk ist einer der diesjährigen Preisträger der European Enterprise Promotion Awards, der Europäischen Unternehmensförderpreise. Diese Nachricht wurde heute auf der online-übertragenen SME-Assembly in Brüssel verkündet.

mehr

Meldung vom 16. November 2020

Fotoquelle: Stefan Körber|fotolia

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.